Social Walk

Der Social Walk ist ein Spaziergang in einer kleinen Hundegruppe. Alle Hunde bleiben während der gesamten Zeit angeleint. Die Individualdistanz der Hunde wird berücksichtigt und eine entspannte Atmosphäre ist bei diesen Treffen besonders wichtig.

Diese Spaziergänge sind geeignet für Hunde, die unsicher im Umgang mit Hunden oder Menschen sind oder für Hunde, die aggressives Verhalten an der Leine zeigen. Aber auch junge Hunde, die beim Anblick eines Artgenossen ein sofortiges Spiel erwarten und frustriert reagieren wenn dies unmöglich ist, können vom Social Walk profitieren.

Sie als Hundehalter lernen bei Begegnungen den eigenen Hund besser zu lesen um angemessenes Sozialverhalten zu belohnen und verstärken.

 

Voraussetzung für die erste Teilnahme ist ein zuvor absolviertes Einzeltraining. Dazu setzen Sie sich bitte mit mir in Verbindung.